Faszination Mond - Eine Mitmachausstellung für Kinder
 
 
 

Am 21. Juli 1969 betrat der Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch den Mond und sprach seinen berühmten Satz: „Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit!“

Weltweit verfolgten mehr als 500 Millionen Zuschauer die Mondlandung gebannt an ihren Fernsehgeräten. Die Zeitungen und Zeitschriften brachten Extrablätter und Sondernummern heraus, die sich noch heute als Sammlerausgaben großer Beliebtheit erfreuen.

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums zeigt das Deutsche Zeitungsmuseum zahlreiche Exponate zur ersten bemannten Mondlandung der NASA. Darüber hinaus werden auch weitere Themen rund um unseren Erdtrabanten für die jüngeren Ausstellungsbesucher anschaulich aufbereitet und mittels Mitmachstationen erlebbar gemacht. Geplant sind beispielsweise: Fotostation mit Mondlandschaft und Astronauten-Anzug, Wie wird eine Rakete angetrieben? Experimentierstation zu Tag & Nacht, Drucken von alten Mond- und Astronomischen Kalendern, Mondphasen-Daumenkino und viele weitere physikalische Experimente. Im Mittelpunkt steht das Mitmachen, Ausprobieren und Staunen!

nach oben