Brücke - Expressionistische Arbeiten auf Papier
 
 
 
  • Erich Heckel, Weiße Pferde, 1912, Farbholzschnitt, Saarlandmuseum - Moderne Galerie © Nachlass Erich Heckel, Hemmenhofen
    Erich Heckel, Weiße Pferde, 1912, Farbholzschnitt, Saarlandmuseum - Moderne Galerie © Nachlass Erich Heckel, Hemmenhofen

Der außerordentlich hochrangige und facettenreiche Bestand an Zeichnungen und Grafiken der „Brücke“-Künstler in den Sammlungen des Saarlandmuseums bietet den Ausgangspunkt für eine nur selten zu erlebende tour d'horizon durch den Motiv- und Lebenskosmos der Herolde des deutschen Expressionismus.
Im 80. Todesjahr von Ernst Ludwig Kirchner, dem wohl prominentesten Mitglied der Künstlergemeinschaft, geben die kostbaren Arbeiten auf Papier erneut ein eindrucksvollesZeugnis von der Kraft und Vehemenz, mit der die „Brücke“ am Anfang des 20. Jahrhunderts der Bildenden Kunst insgesamt radikal neue Wege erschloss.

nach oben